Secma F16 / F16 Turbo - was ist das?

Gesperrt
Benutzeravatar
fred_feuerstein
Admin
Beiträge: 59
Registriert: Do 14. Nov 2019, 08:22
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Secma F16 / F16 Turbo - was ist das?

#1

Beitrag von fred_feuerstein » Fr 15. Nov 2019, 07:30

Vorab: wir sind kein offizielles Forum des Herstellers!

Hier im Forum geht es um die Fahrzeuge der Firma :secma: aus Frankreich. Diese hat sich auf kleine, leichte Sportwagen mit modernem Design spezialisiert. Durch das leichte Gewicht haben die Autos enorme Leistungsdaten und machen einfach Spaß in der Stadt, auf der Landstraße und Autobahn. Kurze und lange Touren sind kein Problem.

Der :secma: F16 ist mit 105PS und nur 550kg Gewicht schon eine kleine Taschenrakete. Sein großer Bruder, der :secma:: F16 Turbo legt noch eine große Schippe drauf mit 205PS (ab 2020 sind es 225 PS :) ) und nur ca. 650kg Gewicht.

Verbaut sind Motoren aus dem Hause Renault im F16 und Peugeut im F16 Turbo.

Hier ein Wiki-Eintrag zum F16: https://de.wikipedia.org/wiki/SECMA_F16
und hier der Eintrag zum F16 Turbo: https://de.wikipedia.org/wiki/SECMA_F16_Turbo

Der Gebrauchtwagenmarkt in Deutschland zu den Secmas ist klein. Hin und wieder findet man einen bei ebay-Kleinanzeigen oder den anderen Auto Verkaufs-Portalen.

Der Deutschland Vertrieb von :secma: ist im Saarland.
Hier findet ihr auch die weiteren technischen Daten zu beiden Fahrzeugen.
https://www.secma.de/
http://www.taschenrakete.com

Hier ein paar Bilder vom :f16: : (zum vergrößern anklicken)
f16.PNG

und hier ein paar Bilder vom :f16: Turbo:
f16turbo.PNG
Gruß, Fred

mein :secma: :f16: : .. K L I C K --- Verbrauch: ..Bild

Benutzeravatar
fred_feuerstein
Admin
Beiträge: 59
Registriert: Do 14. Nov 2019, 08:22
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Secma F16, was ist das?

#2

Beitrag von fred_feuerstein » Sa 25. Jan 2020, 12:51

Secma F16 - Daten und Fakten

Der :secma: :f16: ist ein seit 2009 gebautes Fahrzeug des französischen Automobilherstellers SECMA. Der Zweisitzer verfügt über kein festes Dach und keine festen Türen. Den Antrieb übernimmt ein 77 kW (105 PS) starker 1,6-Liter-Vierzylinder-Ottomotor von Renault, der auch im Mégane III und Dacia Logan zum Einsatz kam. Der Neupreis des F16 beträgt aktuell ab ca. 20.000 EUR

Die Grundform ist bis heute gleich geblieben, es wurden immer mal Kleinigkeiten geändert. Bspw. die Tacho-Einheit (siehe Bilder hier im Forum) oder seit Baujahr 2019 LED Rückleuchten.

Hier eine Übersicht der technischen und Leistungs-Daten:
f16daten.JPG
Gruß, Fred

mein :secma: :f16: : .. K L I C K --- Verbrauch: ..Bild

Benutzeravatar
fred_feuerstein
Admin
Beiträge: 59
Registriert: Do 14. Nov 2019, 08:22
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Secma F16, was ist das?

#3

Beitrag von fred_feuerstein » Sa 25. Jan 2020, 12:54

Secma F16 TURBO - Daten und Fakten

Der :secma: :f16: Turbo ist ein Fahrzeug des französischen Automobilherstellers SECMA. Der Zweisitzer, der auf dem Genfer Auto-Salon 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, verfügt über kein festes Dach und keine festen Türen.
Im Gegensatz zum seit 2009 gebauten SECMA F16 wurde der Radstand des F16 Turbo um 32 Zentimeter verlängert. Den Antrieb übernimmt ein 151 kW (205 PS) starker Turbo 1,6-Liter-Vierzylinder-Ottomotor von Peugeot, der auch im 308 II GT zum Einsatz kommt.

Das Modell ab 2020 hat neben ein paar optischen Veränderungen bzgl. Tagfahrlicht etc. einen 225PS starken Turbo-Motor.

Hier eine Übersicht der technischen und Leistungs-Daten:
f16turbodaten.JPG
Gruß, Fred

mein :secma: :f16: : .. K L I C K --- Verbrauch: ..Bild

Gesperrt

Social Media