Guuude aus dem Rheingau-Taunus-Kreis

Antworten
Benutzeravatar
Willibald
Taschenraketen-Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 30.10.2021 18:06
Eigener Secma: noch keiner

Guuude aus dem Rheingau-Taunus-Kreis

#1

Beitrag von Willibald » 30.10.2021 19:07

Hallo,
ich bin der Willibald, mittlerweile Mitte 50, und auf der Suche nach einem Fahrzeug, das ein klein wenig vom Standard abweicht und nicht zu groß ist.
Da ich seit 1990 immer ein Auto ohne Dach dabei habe.........nun, mit Traditionen soll man nicht brechen :D
Ganz vorne dabei sind noch der VW Buggy (Meyers Manx) und der F16 oder Fun Buggy.
Mit Dupont habe ich bezüglich Lieferbarkeit oder Probefahrt noch nicht gesprochen.
Meine offenen Themen sind:
  • passt das mit meinen 180cm, SL88cm und dem Abstand zu den Pedalen und zum Lenkrad
  • Inspektion
  • Ersatzteile
  • Zuverlässigkeit
  • Garantieabwicklung
  • wie sieht der F16 serienmäßig aus (Felgen, Dach, innen)
Ich werde hier mal ein wenig nachlesen was ich alles an Informationen finde.
Grüße vom Willibald

Buggy
Team
Beiträge: 20
Registriert: 14.11.2019 20:16
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Guuude aus dem Rheingau-Taunus-Kreis

#2

Beitrag von Buggy » 30.10.2021 22:35

Auch ein Hallo aus Offenbach, mit 180 cm bist du gut in der Secma aufgehoben,bin 170 und habe sehr viel Luft. Inspektion macht man selber.
Teile gibt es bei Renault und Citroen und im Zubehör. Zuverlässigkeit wie jedes andere Auto. Garantie wenn neu dann über H. Dupont. Bei Fragen einfach melden.

Antworten

Social Media