Seitenverkleidung/Polsterung

Antworten
Gerrit
Taschenraketen-Fan
Beiträge: 14
Registriert: 13.03.2022 07:34
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Seitenverkleidung/Polsterung

#1

Beitrag von Gerrit » 29.09.2022 10:20

Moin,

da der f16 bekannterweise über keine Seitenverkleidungen im Innenraum verfügt und ich dieses nicht unbedingt Sylisch fand, habe ich mich mal ans Werk gemacht…

Falls jemand noch ein Winterprojekt sucht 😉, teile ich gerne meine Erfahrungen und entsprechende Materialien die ich verwendet habe.

Gruß
Gerrit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
fred_feuerstein
Admin
Beiträge: 277
Registriert: 14.11.2019 08:22
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seitenverkleidung/Polsterung

#2

Beitrag von fred_feuerstein » 01.10.2022 17:20

Oh. Das sieht interessant und gut gemacht aus. Teile gerne mal die Materialien und wie du es gemacht hast.
Gruß, Fred

mein :secma: :f16: : .. K L I C K --- Verbrauch: ..Bild

Gerrit
Taschenraketen-Fan
Beiträge: 14
Registriert: 13.03.2022 07:34
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seitenverkleidung/Polsterung

#3

Beitrag von Gerrit » 03.10.2022 17:59

Ich probiere es mal kurz zusammenzufassen .

Materialien:
Bastelpappe
2X ABS Kunststoffplatte 500X300X3mm
Mittelfester Polsterschaumstoff 15mm stark(geschlossen Zellig)
3M VHB 4952
Pattex Contact
UHU Sprühkleber
PVC Kunstleder Nappatech Outdoor

Mithilfe der Bastelpappe eine Schablone erstellen und diese dann auf die ABS Platten übertragen.
(ich hatte mich für ABS entschieden aufgrund der guten Bearbeitungsmöglichkeiten und der Wärmeverformbarkeit)
So, ausschneiden und den Kanten einen schönen Radius verpassen. Nun die Platte erhitzen(Heizluftfön) und entsprechend der Fahrzeugform anpassen.
Mit dem UHU Sprühkleber den Schaumstoff auf der Platte verkleben und nach der Trocknungszeit die Überhänge abschneiden(30 Gradwinkel für eine schöne Rundung)
Jetzt noch das Vegane Leder auch mit dem Srühkleber auf dem Schaumstoff verkleben(an einen entsprechend Überhang Denken) Trocknen lassen.
Jetzt kommt der kniffelige Teil. Das Leder so umschlagen das es keine Falten auf der Rückseite bildet und mit dem Kontaktkleber verkleben. Vorsicht, der Kontaktkleber darf nicht mit dem Schaumstoff zusammen kommen!!! FERTIG.
Montage:
Das Polster ist zum Kleben ohne Löcher zu Bohren.
Achtung, dass Doppelseitige VHB-Tape ist echt heftig da es speziell für PE und PP gemacht ist. Wenn dran dann dran.

Anmerkung, der Spaß ist nichts für Laien….

Buggy
Team
Beiträge: 51
Registriert: 14.11.2019 20:16
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seitenverkleidung/Polsterung

#4

Beitrag von Buggy » 03.10.2022 19:57

Schaut richtig gut aus, kann zwar einiges aber da bin ich raus. :D . Aber hättest du Zeit für 2 in Rot. :mrgreen:

Gerrit
Taschenraketen-Fan
Beiträge: 14
Registriert: 13.03.2022 07:34
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seitenverkleidung/Polsterung

#5

Beitrag von Gerrit » 04.10.2022 07:42

Danke,… 😀
Da muss ich dich leider enttäuschen, mein rotes Leder ist alle…. 😉

Buggy
Team
Beiträge: 51
Registriert: 14.11.2019 20:16
Eigener Secma: F16
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Seitenverkleidung/Polsterung

#6

Beitrag von Buggy » 04.10.2022 22:24

:D :D schwarz geht auch. :lol: :lol:

Antworten

Social Media

   

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast